Buchstabenschrift


Buchstabenschrift

* * *

Buch|sta|ben|schrift 〈f. 20Schrift, die aus einzelnen Buchstaben besteht; →a. Bilderschrift, Silbenschrift

* * *

Buch|sta|ben|schrift, die:
Schrift, in der die Wörter mit Buchstaben wiedergegeben werden (im Unterschied zur Silbenschrift, Wortschrift od. Bilderschrift).

* * *

Buchstabenschrift,
 
Alphabetschrift, System der Verschriftung, das (im Unterschied zur Silbenschrift) auf der durchgängigen Zuordnung grafischer Symbole zu einzelnen Lauten beruht. Hierdurch ist die Buchstabenschrift auch von der Morphemschrift (Wortschrift) unterschieden, in der ein Zeichen jeweils ein Morphem repräsentiert, sowie von der Bilderschrift, deren bildhafte Form völlig unabhängig von einer bestimmten sprachlichen Umsetzung sein kann.

* * *

Buch|sta|ben|schrift, die: Schrift, in der die Wörter mit Buchstaben wiedergegeben werden (im Unterschied zur Silbenschrift, Wortschrift od. Bilderschrift).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Buchstabenschrift — Buchstabenschrift, s.u. Schrift …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Buchstabenschrift — Das phönizische Alphabet (mittlere Säule) ist die Mutter verschiedener heutiger Alphabete Als alphabetische Schrift oder Buchstabenschrift bezeichnet man ein Schriftsystem, dem die Phoneme (Laute) einer Sprache als diskrete Zeicheneinheiten… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchstabenschrift — нем. [бу/хштабэншри/фт] буквен. нотация …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Būchstabenschrift, die — Die Būchstabenschrift, plur. von mehrern Arten, die en, der geschriebene Ausdruck seiner Gedanken vermittelst der Buchstaben; zum Unterschiede von der Bilderschrift oder Hieroglyphe …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • phönikische Buchstabenschrift: Mutter des Alphabets —   Eine der großen kulturellen Errungenschaften, die aus dem Alten Orient nach Europa gelangten, war die phönikische Schrift. Phönikien war ein Teil Syriens und Palästinas. Die Griechen, die mit diesem Wort den einheimischen Namen »Kanaan« (»Land… …   Universal-Lexikon

  • alphabetische Schrift — Buchstabenschrift; Alphabetschrift …   Universal-Lexikon

  • Schrift [2] — Schrift, die Art, wie man die Sprachlaute durch allgemein bekannte, bestimmte Zeichen darstellt. Die S. als das Mittel, Gedanken u. Laute durch solche Zeichen od. durch Bilder zu versinnlichen, zerfällt im Allgemeinen in die Begriffs u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schrift — Type; Font; Schriftart; Schriftsystem; Skript * * * Schrift [ʃrɪft], die; , en: 1. System von Zeichen, mit denen die Laute, Wörter, Sätze einer Sprache festgehalten, lesbar gemacht werden: lateinische Schrift; die russische Schrift lesen können.… …   Universal-Lexikon

  • Alphabetschrift — Als alphabetische Schrift oder Buchstabenschrift bezeichnet man ein Schriftsystem, dem die Phoneme (Laute) einer Sprache als diskrete Zeicheneinheiten zugrunde liegen. Diese Einheiten – meist handelt es sich um etwa 20 bis 40 verschiedene Zeichen …   Deutsch Wikipedia

  • Literatur — Schriftwerk; Text; Dichtung; Schrifttum; Schriftgut; Schriften * * * Li|te|ra|tur [lɪtəra tu:ɐ̯], die; , en: 1. Gesamtheit der [in einer Sprache vorhandenen] dichterischen und schriftstellerischen Werke: wissenschaftliche, belletristische,… …   Universal-Lexikon